Willkommen auf der Homepage

von Karl Heinz Kunze

Standpunkt: DG Gubberath / Maibaumfest 2003

Die DG Gubberath feiert den 1. Mai

In diesem Jahr war mal wieder ein neuer Stamm für den Maibaum fällig. Mit der tatkräftigen Unterstützung von Peter Vogels wurde dieser in der Woche vor dem 1. Mai aus heimischen Wäldern herbeigeschafft. Damit der Baum nicht abhanden kommt, wurden 2 Bedienstete eines Security-Unternehmens angeheuert. Diese vertrieben sich die Zeit meistens mit Saufen und Zocken.

Bild von Fuchs und Hase
Der Security-Dienst

Am 30. April traf sich dann die Dorfgemeinschaft wieder an altbekannter Stelle, um den Baum zu schmücken und anschließend aufzustellen. Dies klappte in diesem Jahr dank der technischen Ausrüstung der Firma

"Abschleppdienst Klaus Düllberg"

hervorragend.

Bild 0001;  zum Vergrößern bitte klicken
Bild 0002;  zum Vergrößern bitte klicken
Bild 0003;  zum Vergrößern bitte klicken
Bild 0004;  zum Vergrößern bitte klicken
Bild 0005;  zum Vergrößern bitte klicken
Bild 0006;  zum Vergrößern bitte klicken
Bild 0007;  zum Vergrößern bitte klicken
Bild 0008;  zum Vergrößern bitte klicken

Danach wurde im eigens aufgebauten schmucken Zelt gespeist und getrunken. Die Frauen der DG hatten sich bei der Herstellung von Salaten mal wieder selbst übertroffen und Oswald Kolf stellte sich selbst und einen Grill für die Zubereitung der Würstchen zur Verfügung.

Bild 0009;  zum Vergrößern bitte klicken
Bild 0010;  zum Vergrößern bitte klicken
Bild 0011;  zum Vergrößern bitte klicken
Bild 0012;  zum Vergrößern bitte klicken
Bild 0013;  zum Vergrößern bitte klicken

Nachdem sich alle gestärkt hatten, musste nun noch die neue Maikönigin ermittelt werden. In einer sehr schwierigen Ausscheidung setzte sich dabei eine Kandidatin hauchdünn durch und wurde pünktlich um 24:00 Uhr zur

? Maikönigin ?

des Jahres 2003 gekürt !