Willkommen auf der Homepage

von Karl Heinz Kunze

Standpunkt: DG Gubberath / Maibaumfest 2005

Die DG Gubberath feiert den 1. Mai

Auch in diesem Jahr konnte der mittlerweile nicht mehr ganz taufrische und daher etwas geplatzte Stamm wieder verwendet werden. Es musste also nur eine neue Spitze organisiert werden. Diese wurde mal wieder aus Gierath, von den Neubürgern Kurt und Marianne Olschewski, gesponsert. Nachdem die Spitze in einer Ruck-Zuck-Aktion gefällt und nach Gubberath importiert war, stand dem Schmücken nichts mehr im Wege.

Bild 0001;  zum Vergrößern bitte klicken
Bild 0002;  zum Vergrößern bitte klicken
Bild 0003;  zum Vergrößern bitte klicken
Bild 0004;  zum Vergrößern bitte klicken

Da am Tag vor dem 1. Mai der BSV seinen Königsehrenabend feierte, wurde das Maibaumfest der DG kurzerhand auf den 29. April verlegt. Alle waren wieder an Bord und der Baum konnte ohne Probleme aufgestellt werden. In diesem Jahr stellte dazu die Firma Kluge seine hervorragenden technischen Werkzeuge zur Hilfe zur Verfügung.

Bild 0005;  zum Vergrößern bitte klicken
Bild 0006;  zum Vergrößern bitte klicken
Bild 0007;  zum Vergrößern bitte klicken
Bild 0008;  zum Vergrößern bitte klicken

Gefeiert wurde dann im und vor dem dorfeigenen Zelt, wie immer auf dem Anwesen von Oswald und Gaby Kolf. Das Essen und die Getränke schmeckten wie immer hervorragend und die Stimmung war mal wieder super. (Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben).

Bild 0009;  zum Vergrößern bitte klicken
Bild 0010;  zum Vergrößern bitte klicken
Bild 0011;  zum Vergrößern bitte klicken
Bild 0012;  zum Vergrößern bitte klicken

Dann war es wieder soweit: Es musste eine neue Maikönigin her ! In einem irrsinnigen Angelwettbewerb setzte sich dabei eine Kandidatin durch, mit der im Vorfeld sicher keiner gerechnet hatte. Sie wurde dann mit kleiner Verspätung zur

? Maikönigin ?

des Jahres 2005 gekürt !